Home
Aktuelles
Konzernkritik
Kampagnen
Mitglieder
Jahresberichte
Stimmrechte
Termine
Links
Volltext-Suche
Kontakt
bevorstehender Konkurs der I.G. Farben

Presse-Information
K√∂ln, 09. November 2003

Bei I.G. Farben-Konkurs muss Restvermögen
f√ľr Zwangsarbeiter gesichert werden

"Beim Konkurs der I.G. Farben muss verhindert werden, dass sich die Gläubiger-
banken die letzten Millionen einverleiben, denn das Restvermögen gehört moralisch
den √ľberlebenden Zwangsarbeitern des einstigen Nazikonzerns", fordert der
Gesch√§ftsf√ľhrer des Dachverbands Kritischer Aktion√§re, Henry Mathews, vor der mit
Spannung erwarteten Pressekonferenz, in der die Liquidatoren voraussichtlich die
Zahlungsunfähigkeit der Skandalfirma bekannt geben werden.

Die Kritischen Aktionärinnen und Aktionäre verlangen
von den Liquidatoren ersch√∂pfende Antworten auf
folgende Fragen, die die √Ėffentlichkeit bewegen:

"Werden sich die Liquidatoren daf√ľr einsetzen, dass die Gl√§ubigerbanken zu Gunsten der Zwangsarbeiter auf ihre Anspr√ľche von 27,5 Mio. Euro verzichten? Welches sind die Gl√§ubigerbanken?"

"Warum wurde die I.G.-Farben-eigene Entschädigungs-Stiftung nicht mit den drei Millionen D-Mark ausgestattet, die die Hauptversammlung 1999 beschlossen hat?"

"Weshalb wurden j√ľngst erheblich gr√∂√üere Summen in die Renovierung firmeneigenen Immobilien gesteckt, w√§hrend f√ľr die Stiftung angeblich keine Mittel bereit standen?"

"Welche Arbeit soll die Stiftung mit ihrem jetzigen Kapital von nur 500.000 D-Mark (knapp 256.000 Euro) Arbeit leisten? Erhalten die Liquidatoren in ihren Funktionen als Vorstände der Stiftung Gehälter oder andere Zuwendungen?"

"Wer ist der potentielle K√§ufer der Immobilen, dessen R√ľckzieher jetzt den Konkurs verursacht? Handelt es sich um den fr√ľheren I.G.-Farben-Hauptaktion√§r WCM, der am Mittwoch finanzielle Probleme bekannt gab?"

"Warum sind die j√ľngst aufwendig renovierten Immobilien am Markt unverk√§uflich? Hatte der abgesprungene K√§ufer andere Interessen, als sie sonstige K√§ufer haben k√∂nnen?"

"Wenn die offizielle Erkl√§rung des drohenden Konkurses von den Liquidatoren am vergangenen Mittwoch erst nach 16:00 Uhr verschickt wurde, warum gab es dann bereits tags√ľber massive Verk√§ufe von I.G.-Farben-Aktien an der B√∂rse? Wie kann der Verdacht von Insiderhandel ausger√§umt werden?"

"Warum geht die I.G. Farben exakt zum 65. Jahrestag der Reichspogromnacht
09./10. November 1938 in Konkurs?"


zur I.G. Farben Startseite