Kontakt

Dachverband der Kritischen
Aktionärinnen und Aktionäre

Postfach 30 03 07
50773 Köln

Pellenzstr. 39 (Hinterhaus)
50823 Köln

Telefon Mo bis Do
0221 - 599 56 47

Fax 
0221 - 599 10 24

Mobil-Telefon
0173 - 713 52 37

eMail

Spenden

Spendenkonto-Nr.:

IBAN: DE 89 3705
0198 0008 9622 92

BIC: COLSDE33

Spendenformular

Fördermitgliedschaft

English

Association of Ethical
Shareholders Germany
P.O.Box 30 03 07
D-50773 Köln
Germany

Office
Pellenzstr. 39
D-50823 Köln

Phone Mon til Thu
+49-221-599 56 47

Fax
+49-221-599 10 24

Cell phone
+49-173-713 52 37

Information in
English Language

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

YouTube

Besuchen Sie uns auch auf YouTube

Hauptversammlungen 2017

Der Dachverband der Kritischen Aktionärinnen und Aktionäre nimmt 2017 voraussichtlich an folgenden Hauptversammlungen (HV) teil.

 

Datum/
Ort der HV

Konzern

Gegenanträge und Reden

26.01.
London

Lonmin plc

> Pressemitteilung nach der Lonmin-Hauptversammlung
> Press Release after Lonmin AGM
> Pressemitteilung zur Lonmin-Hauptversammlung
> Press Release before Lonmin AGM

27.01.
Bochum

Thyssenkrupp AG
(Inhaberaktien)

> Gegenanträge
> Pressemitteilung zur Thyssenkrupp-Hauptversammlung: U-Boot-Deals, heikle Umsiedlungen, Stahlstaub-Gefahren
> Rede Barbara Happe (urgewald, Dachverband Kritische Aktionärinnen und Aktionäre)
> Rede Anna Backmann (Christliche Initiative Romero - CIR)
> Rede Christian Russau (KoBra, Dachverband Kritische Aktionärinnen und Aktionäre)
> Rede Delia Hollowell, London (dtsch.Ü.)

01.02.
München

Siemens AG
(Namensaktien)

> Gegenanträge
> Gemeinsame Pressemitteilung Öku-Büro München, medico international, Pro REGENWALD, GegenStrömung, Western Sahara Resource Watch, Dachverband Kritischer Aktionäre, Berlin/Frankfurt-M./Köln/München, 31.01.2017
> Rede Tomás Gómez Membreño (COPINH, Honduras): Rede auf Deutsch, en español
> Rede Cristina Valdivia (Ökumenisches Büro für Frieden und Gerechtigkeit e.V.)
> Rede Thilo Papacek (GegenStrömung)
> Rede Erik Hagen (Western Sahara Resource Watch): Rede auf Deutsch, in english
> Rede Christian Russau (Dachverband der Kritischen Aktionärinnen und Aktionäre) (Rederecht aus Zeitgründen auf Tomás Gómez Membreño übertragen)

14.02.
Hannover

TUI AG
(Namensaktien)

> Rede Irene Thesing
> Rede L. Sand
> Rede S. Lorenzen

02.03.
Hamburg

Aurubis AG
(Inhaberaktien)

> Gegenanträge
> Steckbrief zu Aurubis
> Rede Ulf Georgiew (Dachverband)
> Rede Christian Russau (Dachverband u. FDCL)
> Rede Dr. Klaus Baumgardt (Förderkreis "Rettet die Elbe" e.V.)

29.03.
Berlin

Daimler AG
(Namensaktien)

> Pressemitteilung Kritische Aktionäre Daimler
> Gegenantrag Paul Russmann
> Gegenantrag Holger Rothbauer
> Gegenanträge Jürgen Grässlin

> Rede Jens Hilgenberg

> Rede Paul Russmann

> Rede Christian Russau

> Rede Tilman Massa

12.04.
Herzogenaurach

Puma SE
(Inhaberaktien

26.04.
München

Münchener Rück AG
(Namensaktien)

> Gegenanträge

> Gemeinsame PM von urgewald, Pro REGENWALD und Kritische Aktionäre

 > Rede Verena Glass (Xingu Vivo para Sempre, Brasilien)

> Rede Claudia Fatzkämper (urgewald)

> Rede Christian Russau (Dachverband)

27.04.
Essen

RWE AG
(Inhaberaktien)

> Pressemitteilung
> Gegenantrag
> Aufruf "Zeig RWE die Rote Karte!"

28.04.
Bonn

Bayer AG
(Inhaberaktien)

> Gegenanträge der CBG und > Aktions-Überblick zur HV

> Rede von Verena Glass (Campanha Permanente Contra os Agrotóxicos e Pela Vida, Brasilien/Rosa-Luxemburg Stiftung, São Paulo)
> Rede Christian Russau (Dachverband Kritische Aktionäre)
> Rede von Susanne Smolka (Pestizid Aktions-Netzwerk e.V., PAN Germany)
> Rede von Peter Clausing (Pestizid Aktions-Netzwerk e.V., PAN Germany)

> Alle Reden Kritischer AktionärInnen, Gegenanträge sowie alle weiteren Infos finden sich auf der Webseite unserer Mitgliedsorganisation CBG

28.04.
Bochum

Deutsche Post AG
(Namensaktien)

03.05.
München

Allianz SE
(Namensaktien)

> Gegenanträge

> Rede Christian Russau (Dachverband Kritische Aktionär/innen)

03.05.
Frankfurt

Commerzbank AG
(Inhaberaktien)

> Gegenantrag

 

04.05.
München

MTU Aero Engines
(Namensaktie)

> Rede Christian Russau

 

05.05.
Hamburg

Deutsche Lufthansa AG
(Namensaktien)

09.05.
Berlin

Rheinmetall AG
(Namensaktien)

> Pressemitteilung urgewald, Campact, BITS: Rheinmetall: Politik muss Panzer-Deal mit Erdogan stoppen

> Redebeitrag auf der Kundgebung und auf der HV von Barbara Happe (Vorstand Dachverband und urgewald)

> Redebeitrag auf der HV von Katrin Ganswindt (urgewald)

> Redebeitrag auf der Kundgebung und auf der HV von pax christi-Generalsekretärin und Sprecherin der „Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel!“ Christine Hoffmann (weitere Infos bei pax christi)

> Das Peng!-Kollektiv überreicht Rheinmetall den Friedenspreis in der Kategorie "Global Franchise" auf ihrer Aktionärsversammlung in Berlin: "Ich glaube, das ist alles, was wir wollen: Frieden bei uns, Unsicherheit bei den anderen!" (VIDEO)

10.05.
Hannover

Volkswagen AG
(Inhaberaktien)

> Pressemitteilung
> Gegenanträge des Dachverbands
> Gegenantrag der United Auto Workers (UAW)

10.05.
Heidelberg

HeidelbergCement AG
(Namensaktien)

> Rede von Gunarti, Vertreterin der Bürgerinitiative JMPPK aus Pati, Zentraljava

> Fragen an den Vorstand von HeidelbergCement, gestellt von Gunarti, Vertreterin der Bürgerinitiative JMPPK aus Pati, Zentraljava

> Rede von Manfred Budzinski, Sprecher der pax christi Nahost-Kommission

10.05.
Essen

E.ON SE
(Namensaktien)

10.05.
Karlsruhe

EnBW AG
(Inhaberaktien)

10.05.
Mannheim

SAP SE
(Namensaktien)

10.05.
Hannover

Hannover Rück SE
(Namensaktien)

> Rede Thilo Papacek (GegenStrömung)

10.05.
Kassel

K+S AG
(Inhaberaktien)

> Redebeitrag von Christian Russau (Dachverband Kritischer Aktionäre)

11.05.
Fürth

Adidas AG
(Namensaktien)

11.05.
München

BMW AG
(Inhaberaktien)

12.05.
Mannheim

BASF SE
(Namensaktien)

> Rede Mzoxolo Madigwana
> Rede Bischof Johannes Seoka
> Rede Joseph Mathunjwa
> Pressemitteilung nach der Hauptversammlung
> Newsletter "BASF: Lieferkettenverantwortung JETZT!" (Mai 2017)
> Einladung zur Pressekonferenz
> Gegenanträge

18.05.
Frankfurt

Deutsche Bank AG
(Namensaktien)

> Rede Christoph Rinneberg, Ordensleute für den Frieden
> Pressemitteilung urgewald
> Gegenantrag

23.05.
Frankfurt

Fraport AG
(Inhaberaktien)

23.05.
Stuttgart

Hugo Boss AG
(Namensaktien)

> Pressemitteilung Femnet nach Hugo-Boss-Hauptversammlung
> Pressemitteilung Femnet vor Hugo-Boss-Hauptversammlung

31.05.
Köln

Deutsche Telekom AG
(Namensaktien)

01.06.
Braunschweig

Salzgitter AG
(Inhaberaktien)

06.06.
Bonn

Solarworld AG
(Inhaberaktien)

07.06.
Jena

Jenoptik AG
(Inhaberaktien)

08.06.
Essen

Uniper SE
(Namensaktie)

21.06.
Hamburg

HHLA Hamburger Hafen und Logistik AG
(Namensaktie)


AG = Aktiengesellschaft
SE = Societas Europaea (Gesellschaft nach europäischem Recht)

Login | Kontakt | Spenden | Impressum | Sitemap