Zurück zu Mitmachen

Praktikum

Mit Aktien für Frieden, Umweltschutz und Menschenrechte

Wir bieten Dir die Möglichkeit, konzernkritische Arbeit in einem engagierten Team kennen zu lernen. Wir beteiligen uns an Aktionärsversammlungen, unterstützen Kampagnen und  Aktionen unserer Mitgliedsorganisationen und melden uns mit eigenen Kampagnen zu Wort.

Derzeit suchen wir Praktikant*innen für den Zeitraum Mitte März bis Mitte Juni 2020!

Im Frühjahr und Herbst gibt es Praktikumsplätze in der Geschäftsstelle des Dachverbands in Köln. Das Praktikum dauert in der Regel zwischen 1 bis 3 Monaten, individuelle Zeiten können wir gerne besprechen – schreibe uns einfach eine E-Mail oder rufe uns an.

Wir bieten

  • ein spannendes Praktikum mit konzernkritischen Themen,
    mit Teilnahme an Aktionärsversammlungen
  • gute Arbeitsatmosphäre, nettes Team von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern in der Geschäftsstelle im Kölner Stadtteil Ehrenfeld
  • monatliche Praktikumsvergütung

Deine Aufgaben

  • Vor- und Nachbereitung von Teilnahmen an Aktionärsversammlungen
  • Mitarbeit bei Projekten, Aktionen und Kampagnen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Social Media
  • Büroarbeiten

Dein Profil

  • Interesse an Umweltschutz, Menschenrechtsfragen und sozialen Themen
  • Interesse an Politik, Wirtschaft und Konzernen
  • im Studium ab 2. Semester
  • Deutsch fließend in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse
  • PC-Kenntnisse (MS-Office, Open Source Software)

Einen detaillierten Einblick bietet dir auch der
Praktikumsbericht von Moritz Leiner, April und Mai 2019

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Bitte sende Deine Unterlagen an dachverband[at]kritischeaktionaere.de:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • ggf. Zeugnisse und Arbeitsproben

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kritischeaktionaere.de/mitmachen/praktikum/