Rede Jürgen Grässlin

Es gilt das gesprochene Wort.

Sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre,
sehr geehrte Herren Vorstände und Aufsichtsräte der EADS,

heute spreche ich zum zweiten Mal zu Ihnen, bereits im Mai 2005 habe ich eine Hauptversammlung der EADS in Amsterdam besucht. Ich vertrete heute die Kritischen AktionärInnen Daimler (KAD), die Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK), das RüstungsInformationsBüros (RIB e.V.) und die holländische Kampagne gegen Waffenhandel.

Als einer der Sprecher der Kritischen Daimler-Aktionäre habe ich in den vergangenen Jahren regelmäßig an den Hauptversammlungen des Daimler-Konzerns teilgenommen, der über insgesamt 22,5 Prozent der Stimmrechte der EADS verfügt und damit, neben der französischen Seite, der größte EADS-Anteilseigner ist. Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kritischeaktionaere.de/airbus/rede-juergen-graesslin/

Rede Andrea Kolling

M51-Atomwaffenträgersysteme der EADS

Im Jahr 2004 erhielt die EADS vom französischen Verteidigungsministerium einen Auftrag zur Produktion neuer Trägerraketen für M51-Atomsprengköpfe. Ab dem Jahr 2010 – also in diesem Jahr – sollen die Atomsprengköpfe auf vier französischen Atomwaffen-U-Booten stationiert werden. Im Januar 2010 hat das französische Verteidigungsministerium den erfolgreichen Test der neuen nuklearen Langstrecken-Rakete vom Typ M51 bekannt gegeben. Der Flugkörper sei vom U-Boot LE TERRIBLE in der Bretagne-Bucht abgeschos­sen worden. Dies war der vierte Test mit der M51, mit der ab Mitte 2010 das französische Nuklear-Arsenal erneuert werden soll. Die Rakete hat eine Reichweite von über 8 000 Kilometer, sie kann sechs atomare Sprengköpfe tragen und ist deutlich präziser als das Vorgänger-Modell M45. Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kritischeaktionaere.de/airbus/rede-andrea-kolling/

Antworten von Adidas zur Umfrage „Vorfahrt für Klimaschutz?“

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kritischeaktionaere.de/adidas/antworten-von-adidas-zur-umfrage-vorfahrt-fuer-klimaschutz/

Adidas: Mehr Nachhaltigkeit wäre möglich

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kritischeaktionaere.de/adidas/konzernstudie-adidas-mehr-nachhaltigkeit-waere-moeglich/

Antworten Allianz auf Umfrage des Dachverbands zum Thema Nachhaltigkeit

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kritischeaktionaere.de/allianz/antworten-allianz-auf-umfrage-des-dachverbands-zum-thema-nachhaltigkeit/

Rede Maik Pflaum

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Maik Pflaum, ich spreche mit Autorisierung des Dachverbandes der kritischen Aktionärinnen und Aktionäre. Ich bin Unterstützer der Kampagne für Saubere Kleidung, einem europaweiten Zusammenschluss von 300 entwicklungspolitischen, gewerkschaftlichen und kirchlichen Organisationen, die sich für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der weltweiten Bekleidungsindustrie einsetzt.

Ich melde mich zu den Punkten 3 und 4 der Tagesordnung: Entlastung des Vorstands sowie Entlastung des Aufsichtsrats der adidas AG.

Im adidas Geschäftsbericht 2008 lesen wir auf Seite 67:

„… die Einhaltung des Arbeitsrechts … an unseren eigenen Standorten sowie in den Zulieferbetrieben haben für uns höchste Priorität. Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kritischeaktionaere.de/adidas/rede-maik-pflaum/

Rede Christiane Schnura

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Mitglieder des Vorstandes und des Aufsichtsrates,

mein Name ist Christiane Schnura und ich bin die Koordinatorin der Kampagne für ‚Saubere’ Kleidung. Die Kampagne ist der deutsche Zweig der internationalen Clean Clothes Campain. Ich spreche mit Autorisierung des Dachverbandes der kritischen Aktionärinnen und Aktionäre zu den Tagesordnungspunkten 3 und 4 „Entlastung des Vorstandes und des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2008“.

Wie auch in den vergangenen Jahren, werde ich auch in diesem Jahr über die menschenunwürdige Entlohnung der NäherInnen bei den Zulieferern von adidas weltweit sprechen.

Das Unternehmen verdiente 2008 unter dem Strich rund 642 Millionen Euro, ein Plus von 16,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie Adidas am 4. Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kritischeaktionaere.de/adidas/rede-christiane-schnura/

adidas Hauptversammlung 2009

Die Kampagne für Saubere Kleidung forderte bei der Hauptversammlung 2009 dazu auf, den Vorstand und Aufsichtsrat von adidas nicht zu entlasten,

  • solange adidas in seinen Code of Conduct die Zahlung eines existenzsichernden Lohnes für die weltweit für den Konzern tätigen Näherinnen und deren Familienangehörigen nicht explizit auch für seine Sub-Lieferanten aufnimmt;
  • solange der Missbrauch von Kurzzeitverträgen und anderen prekären Beschäftigungsformen an der Tagesordnung ist;
  • solange es Verstöße gegen die Vereinigungsfreiheit und das Recht auf Tarifverhandlungen gibt;
  • solange Betriebe aufgrund von Umstrukturierungen geschlossen werden.

Reden

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kritischeaktionaere.de/adidas/adidas-hauptversammlung-2009/